EM Qualifikation 2016 Gruppe A

EM Qualifikation 2016 Gruppe A

Aktuelle Tabelle der Gruppe A

Platz Mannschaft Sp. S. U. N. Tore Dif. Pk.
1 Tschechien 10 7 1 2 19:14 +5 22
2 Island 10 6 2 2 17:6 +11 20
3 Türkei 10 5 3 2 14:9 +5 18
4 Niederlande 10 4 1 5 17:14 +3 13
5 Kasachstan 10 1 2 7 7:18 -11 5
6 Lettland 10 0 5 5 6:19 -13 5

Info: Alle 8 Gruppensieger werden für die Europameisterschaft in Frankreich 2016 qualifiziert. Außerdem werden alle zweitplatzierten Mannschaften direkt qualifiziert. Nur der beste Gruppendritte zieht ebenfalls in die Endrunde ein. In allen sechser Gruppen (wie z.B. Gruppe C) werden die Spiele gegen den Gruppenletzten nicht gewertet, damit so der beste Gruppendritte erwählt werden kann. Alle anderen Gruppendritten (8 weitere) spielen dann im Play-Off System gegeneinander. Diese Spiele finden vom 12. bis zum 17. November 2015 statt.

In der Gruppe A der EM Qualifikation für die Europameisterschaft 2016 in Frankreich, sind Island, Kasachstan, Lettland, Tschechien, Türkei und die Niederlande vertreten. Bei der Türkei ist Bundesliga-Talent Hakan Calhanoglu (Bayer 04 Leverkusen) am Start und bei der Nierlande unter anderem Arjen Robben (FC Bayern München). Als klarer Favorit der Gruppe gilt die Niederlande, die unter anderem bei der Fußball Weltmeisterschaft in Brasilien einen gelungenen Auftritt hatten. Bei der WM wurden sie Dritter und schlugen im Spiel um Platz Drei die Brasilianer mit 3:0. Das Spiel zwischen Kasachstan und Lettland eröffnete die Gruppenphase der Gruppe A am 9. Spetember 2014. Das Spiel endete torlos Unentschieden. Außerdem spielten die Isländer gegen die Türkei und gewannen im Heimspiel mit 3:0. Als Überraschung des ersten Spieltags der Gruppe A gilt der Sieg der Tschechen über die Niederlande. Mit 2:1 gewann Tschechien am 9. Spetmeber 2014. Die Niederlande konnte am zweiten Spieltag jedoch ihren ersten Sieg feiern, als sie mit 3:1 gegen Kasachstan gewannen. Am dritten Spieltag gab es jedoch die nächste Sensation, als Island zum dritten Mal in folge auch noch die Niederlande besiegt hatte. Das Spiel vom 13. Oktober endete mit 3:1 Toren zugunsten der Isländer. Somit gibt es mit Island bereits nach drei Spieltagen einen neuen Favoriten für den ersten Tabellenplatz. Die Gruppenphase ist jedoch noch lang, denn die letzten Partien der Gruppe A werden am 13. Oktober 2015 angepfiffen.

Spielplan der EM Qualifikation 2016 Gruppe A

09.09.2014 18:00 Kasachstan Lettland 0:0
20:45 Island Türkei 3:0
20:45 Tschechien Niederlande 2:1
10.10.2014 20:45 Niederlande Kasachstan 3:1
20:45 Lettland Island 0:3
20:45 Türkei Tschechien 1:2
13.10.2014 18:00 Kasachstan Tschechien 2:4
20:45 Island Niederlande 2:0
20:45 Lettland Türkei 1:1
16.11.2014 18:00 Niederlande Lettland 6:0
20:45 Türkei Kasachstan 3:1
20:45 Tschechien Island 2:1
28.03.2015 16:00 Kasachstan Island 0:3
18:00 Tschechien Lettland 1:1
20:45 Niederlande Türkei 1:1
12.06.2015 18:00 Kasachstan Türkei 0:1
20:45 Lettland Niederlande 0:2
20:45 Island Tschechien 2:1
03.09.2015 20:45 Niederlande Island 0:1
20:45 Türkei Lettland 1:1
20:45 Tschechien Kasachstan 2:1
06.09.2015 18:00 Türkei Niederlande 3:0
18:00 Lettland Tschechien 1:2
20:45 Island Kasachstan 0:0
10.10.2015 18:00 Kasachstan Niederlande 1:2
18:00 Island Lettland 2:2
20:45 Tschechien Türkei 0:2
13.10.2015 20:45 Lettland Kasachstan 0:1
20:45 Türkei Island 1:0
20:45 Niederlande Tschechien 2:3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.