JAAAA! Deutschland steht im Halbfinale!

DFB-Team im Halbfinale

Ein unfassbarer Krimi im Viertelfinale der Europameisterschaft in Frankreich. Deutschland besiegt die Italiener mit 6:5 nach Elfmeterschießen. Nach 120 Spielminuten stand es 1:1 und das Spiel musste im Elfmeterschießen entschieden werden. Der Mann des Abends ist Manuel Neuer, der gleich mehrere Elfmeter gehalten hat. Nachdem selbst das Elfmeterschießen in die Verlängerung ging, sorgte Jonas Hector mit seinem Elfertor für das Tor des Tages!

Özil mit dem 1:0

EM 2016 Trikot

Hier klicken: DFB Trikot günstig kaufen!

Ein wunderbarer Pass von Mario Gomez auf den mitlaufenden Jonas Hector und ein perfekter Pass in die Mitte auf den stürmenden Mesut Özil – ein Tor gegen Italien kann so schön sein! Leider blieb es nicht bei dem 1:0, denn Jerome Boateng verschuldete einen Hand-Elfmeter. Trotzdessen machte Boateng erneut ein bärenstarkes Spiel! Sami Khedira verletzte sich früh in der ersten Hälfte – Schweinsteiger ersetzte ihn. Ein starker Auftritt von Bastian, nur der Elfmeter ging leider nicht ins Tor. Den Sieg hatte Schweinsteiger bereits im fünften Schuss der Deutschen Elf auf dem Fuß. Ob Khedira im Halbfinale wieder fit ist, oder dieser sogar für den Kapitän Schweinsteiger weichen muss, wird sich zeigen. Mit Sicherheit wird Mats Hummels gegen Frankreich bzw Island (3.7.16 / 21:00 Uhr) fehlen, da er die zweite gelbe Karte kassierte.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.