Lahm und Mertesacker vor Comeback?

Lahm und Mertesacker vor Comeback bei Olympia 2016?

Laut Medienangaben denken Philipp Lahm und Per Mertesacker über ein Comeback in die Nationalmannschaft nach. Hierbei geht es jedoch nicht um die Nationalelf für die EM 2016 in Frankreich, sondern für die U21 Gruppe, die 2016 möglicherweise zu Qlympiade nach Rio fährt. Rio, der Ort, an dem Kapitän Philipp Lahm vor knapp einem Jahr den Weltpokal in die Hände nahm. Auch Per Mertesacker war am Weltmeistertitel 2014 beteiligt. Nach der WM 2014 kündigten beide jedoch ihren Rücktritt an. Auch Miroslav Klose verabschiedete sich zu einem günstigen Zeitpunkt aus der Nationalelf. Philipp Lahms Rücktritt jedoch schlug die größten Schlagzeilen.

Probleme mit Zeitplan

Joachim Löw zum Ehrenbürger ernannt

© Agencia Brasil

Falls Deutschlands U21 die Qualifikation für die Olympiade in Rio schaffen würde, so könnten maximal drei Spieler, dessen Alter über 23 Jahre liegt, im Team mitspielen. Philipp Lahm und Per Mertesacker denken offenbar über ein Comeback in Rio nach. Nur gibt es einige Probleme mit dem Zeitplan. Sowohl Mertesacker, als auch Lahm sind noch als Profis in ihren Klubs aktiv. Lahm gewann mit Bayern die Meisterschaft und Mertesacker mit Arsenal den FA-Cup. Die Olympiade überschneidet sich nicht nur mit der Europameisterschaft 2016 in Frankreich, sondern auch mit dem Hinrunden-Start der Bundesliga 2015/2016. Das Finale, sollte es von Deutschland erreicht werden können, findet am 20. August im Maracana-Stadion statt. Die letzte Olympia-Teilnahme liegt bereits ein paar Jahre zurück. 1988 gewann Deutschland Bronz, unter anderem mit Jürgen Klinsmann als Offensivkraft.

Ersatzkader aufgrund von Spielernot?

Die EM 2016 findet vom 10. Juni bis zum 10. Juli 2016 statt. Einige der U21-Nationalspieler werden in Frankreich gebraucht und könnten nicht an der Olympiade teilnehmen. Laut dem DFB wird es keinen Ersatzkader geben, der sich für Olympia qualifizieren soll Trotz der möglichen Ausfälle von Marc-Andre ter Stegen, Matthias Ginter, Emre Can oder Kevin Volland. Ob es wirklich zu einem Comeback von Ex-Kapitän Philipp Lahm und Abwehrchef Per Mertesacker kommen wird, bleibt abzuwarten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.