Niersbach: EM 2024 in Deutschland

Mitte Dezember teilte der DFB bereits mit, dass die EM 2024 in Deutschland ein Ziel sein wird. Wenn die Europameisterschaft 2024 nach Deutschland geholt werden kann, dann wäre dies ein großer Erfolg. Auch DFB Präsident Wolfgang Niersbach sieht der EM 2024 optimistisch entgegen.

Niersbach: EM 2024 in Deutschland

Niersbach: EM 2024 in Deutschland

Foto: Smokeonthewater / Wikimedia

Niersbach spricht von einer exzellenten Stadionlandschaft in Deutschland. Man müsse keine neuen Stadien mehr bauen, so Niersbach. Bei der WM 2006 in Deutschland war dies noch anders. Insgesamt 51 Partien werden während der EM 2024 ausgetragen. Beteiligt sind 24 Mannschaften, die sich bis dahin qualifiziert haben. Im selben Jahr könnte sich Deutschland auch für Olympia bewerben, was jedoch nicht zu einem Problem werden sollte. In insgesamt 10 Stadien würde die EM 2024 ausgetragen werden. München, Dortmund, Berlin und Hamburg gelten als sicher. Aber vorher muss die EM erstmal nach Deutschland geholt werden. Niersbach erzählte im Interview:

Die Europameisterschaft 2024 nach Deutschland zu holen ist unser ehrgeizigstes Ziel. Wir sind optimistisch, Gastgeber zu werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.