Testspiel: Wer wird Man of the Match gegen Spanien?

Wer wird Man of the Match im Testspiel der deutschen Mannschaft gegen Spanien? Bis heute (20.11.) um 16.00 Uhr kann gewählt werden. Danach wird der Gewinner bekannt gegeben. Als Favoriten zählen Torhüter Ron-Robert Zieler von Hannover 96, Torschütze Toni Kroos von Real Madrid und Abwehrspieler Antonio Rüdiger.

Wer wird Man of the Match gegen Spanien?

Wer wird Man of the Match gegen Spanien?

Wer wird Man of the Match? | © pixabay.com

Jeder der die Partie gesehen hat und sich einen Eindruck von den Spielern gemacht hat, darf mitwählen. Klar dürfen auch andere Fußballfans wählen, jedoch wäre es für die Wahl am besten, wenn nicht alle Ihren Lieblingsspieler wählen, sondern den wirklichen Man of the Match. Uns hat an dieser Stelle am besten Ron-Robert Zieler gefallen. Mit seinen Torhüterleistungen hielt er Deutschland lange im Spiel und sicherte somit den Sieg gegen Spanien. Auch Toni Kroos überzeugte bei der Nationalmannschaft. Mit insgesamt über 100 Ballkontakten und dem erzielten Siegtreffer in der 89. Minute, ist Kroos ein Kandidat für den Titel Man of the Match. Aber auch Antonio Rüdiger vom VfB Stuttgart hat ein gutes Spiel abgeliefert. Der aktuelle Stand (11:45 Uhr) zeigt, dass Ron-Robert Zieler mit über 33 % der Stimmen auf dem ersten Platz liegt. Antonio Rüdiger erhält derzeit 17 % der Stimmen. Nur Toni Kroos ist noch besser als Antonio Rüdiger und erhält 22 % aller Stimmen. Wer auch wählen möchte, der kann das hier bis 16.00 Uhr gerne machen. Wir verkünden euch später den Man of the Match im Spiel gegen Spanien!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.