Gestickte Aufnäher für Fußballfans

Gestickte Aufnäher für Fußballfans

Foto: wundernadel.de

Fußballaccessoires-Fieber lässt die Fanherzen deutlich höher schlagen. Coole Modelinien von Trikots für Groß und Klein, gestickte Aufnäher sowie Sportbekleidung für Frau und Mann. Ein breites Sortiment von Modeaccessoires und Gadgets sorgen für den perfekten und aufmunternden Fußball-Look in der Saison. Sie lassen sich auch außerhalb des Stadions wohl fühlen. Ein kleiner Überblick über die Fußballaccessoires.

Trikots. Wie auch immer die Nummer 1

Der charakteristische „Bienenlook“ von Borussia Dortmund, Totenkopf-Aufdruck von FC St.Pauli und REWE-Schriftzug bzw. Effzeh-Fotoprint im FC-Style sowie Trikots von anderen Bundesliga-Teams sind an zahlreichen Fanartikeln erkennbar. Besonders schön präsentieren sie sich aber auf den Trikots, die seit Jahren absolute Verkaufsschlager sind und die so genannte stadionferne Mode prägen. Diese Textilartikel sind die besten Werbeplattformen und Markenträger. Auf ihrer Vorderseite werden kleine Vereins-Embleme platziert, die sich jedem Fan als ein entscheidender Teil einer Fan-Kultur fühlen lassen. Mit dezenten oder auffallenden Prints, Aufnähern und Stickern manifestieren die Fans ihre Interesse und bringen deutlich zum Vorschein, dass sie ein Part des Gesamtvereins sind. PR-Manager von Fußballmannschaften wissen es gut, wie man das aufgebaute Image gut vermarkten kann und bringen auch geile Trikots-Modelinien auf den Markt, die für steigende Umsätze in Fanshops sorgen.

Schals, Taschen und Schweißbänder

Trikots, auf denen sich die Aufdrucke, Sticker und Aufkleber mit beliebten Vereinswappen am besten präsentieren, erfreuen sich zwar einer großen Popularität, sind aber nicht die einzigen Textilprodukte für die Fußballfreunds. Zum vervollständigen des Fußball-Looks eignen sich auch Schals, Mützen, Uhren, Taschen und Schweißbänder in Farben des Lieblingsvereins oder mit aufgesticktem Logo der Liga. Darüber hinaus gibt es auch eine Reihe von Produkten, die außerhalb des Stadions ihre Rolle erfüllen. Dazu zählen zum Beispiel Bettwäsche, Pins und Handysocken, die den Fans noch lange nach dem Spiel auf der Jubelwelle schwimmen lassen. Mit so einer Vielfalt von Fan-Artikeln und Accessoires wird das Stadion an Spieltagen in eine Pracht aus Fahnen, Schals, Trikots und Caps gehüllt. Die richtige Meisterschafts-Stimmung wird somit garantiert.

Individuell gestickte Fußball-Aufnäher

Außer vorgenannten Fanartikeln sind auch die Patches bzw. Aufnäher eine passende Ergänzung des Fanoutfits. Ein Aufnäher kann beispielsweise die Farben des Vereins darstellen. Dafür wird der Grund des Aufnähers genutzt. Er kann sowohl einfarbig als auch mehrfarbig gestaltet sein. Gemeinsam mit dem Rand, der entweder gestickt oder gekettelt wird, bildet er die Grundlage des Aufnähers. Im Mittelpunkt steht jedoch das Motiv. Am meisten stellt er das Vereinswappen dar. Das Motiv wird am meisten gestickt, obwohl er auch aus Kunststoff gemacht werden kann. Die Patches von populärsten Fußballvereinen sowohl aus der deutschen Bundesliga als auch aus anderen Ländern kann man natürlich in mehreren Shops mit Fanartikel kaufen. Was soll jedoch eine Person machen, die ein Fan von einem wenig bekannten Team ist oder z. B. in einem Amateurverein spielt, und trotzdem einen Aufnäher von solch einem Verein haben möchte. Die Antwort lautet individuelle Fußball-Aufnäher von einem Stickereibetrieb. Solche Dienstleitungen bietet die Firma Wundernadel, bei der man beliebige Paches mit gewählten oder sogar selbst entworfenen Motiven bestellen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.