DFB Team: Drei Testspiele in 2015 stehen fest

DFB Team: Drei Testspiele in 2015 stehen fest

Foto: SkySports

Im neuen Jahr werden die Jungs von Joachim Löw zu mindestens drei Testspielen geladen. Wie schon vorher von uns vermutet, trifft Deutschland auf Australien. Das Spiel wird gleichzeitig das erste Nationalmannschaftsspiel in 2015 sein.

Drei Testspiele in 2015 stehen fest

Für das neue Jahr stehen die ersten drei Gegner in den Testspielen bzw. Freundschaftspartien fest. Gegner werden Australien, Niederlande und die USA sein. Die Spiele gegen Georgien und Australien werden im März stattfinden. Die Partie gegen die USA wird vorraussichtlich erst im Juni stattfinden. Geplant ist der 10. oder 11. Juni 2015. Der Austragungsort ist weiterhin offen. Wie schon in der Gruppenphase der WM in Brasilien 2014, wird das deutsche Team wieder auf die USA treffen. Trainiert wird die Mannschaft weiterhin von Jürgen Klinsmann, der 2006 die deutsche Mannschaft leitete. Nur Oliver Bierhoff hat sich bei der Pressekonferenz für das Gibraltar-Spiel am Freitag geöffnet und erzählte von den drei geplanten Testspielen. Danach fügte er hinzu, dass er nicht genau weiß, ob er die Gegner überhaupt verraten durfte. Das Spiel gegen Australien wird wahrscheinlich am 25. März ausgetragen. Als Austragungsort steht Kaiserslautern zur Verfügung. Vier Tage später geht es dann gegen Georgien in der EM Qualifikation. Austragungsort wird hier Tifilis, Georgien sein. Am 17. November 2015 wird die deutsche Nationalmannschaft gegen die Niederlande spielen. Austragungsort wird hier Hannover sein.

Die Testspiele 2015 im Überblick

25. März Deutschland – Australien (in Kaiserslautern)

10./11. Juni Deutschland – USA (Ort offen)

17. November Deutschland – Niederlande (Hannover)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.